Optimale Ergänzung zur Erdtopfmaschine. Für eine hohe Topfqualität ist die optimale Aufbereitung der Torferde wichtig.

Der Erdbefeuchter besteht aus einem Erdbehälter mit Rührwerk und einer Förderschnecke.
Der Erdbehälter kann sowohl mit Hand als auch mit einem Lader oder Förderbandsystem mit Torf befüllt werden. Er vermengt die Torferde mit Wasser und fördert sie in die darauffolgende Erdtopfmaschine. Dieser Prozess führt zu einer gleichmäßigen Befeuchtung und Konsistenz der Torferde, was wichtig für eine hohe Topfqualität ist.

Durch einen Endschalter wird der Befeuchter beim Auffüllen der Erdtopfmaschine einschließlich der Wasserzufuhr automatisch ein- und ausgeschaltet.

Der Antrieb erfolgt durch einen Getriebemotor. Die Förderschnecke und Mulde ist aus Edelstahl gefertigt und bietet somit höchst möglichen Korrosionsschutz.

Der Erdbefeuchter wird in zwei unterschiedlichen Behältergrößen produziert.
Außerdem können sie Ihn optional mit robustem Standfuß oder Gummibereifung bestellen.

Füllvolumen: 0,5 m³
Einfüllhöhe: 1300mm
Maschinenhöhe: 2000mm
Breite: 1500mm
Länge: 2700mm
Füllvolumen: 1,5 m³
Einfüllhöhe: 1800mm
Maschinenhöhe: 2300 mm
Breite: 1900 mm
Länge: 3000 mm